Hypnose

  • chronischen und akuten Stress

  • Schlafstörungen

  • Ängsten

  • Depressionen

  • Migräne

  • psychosomatischen Krankheiten

  • Süchten

  • Schmerzen

 

Durch unterschiedliche Induktionstechniken werden die Klient*innen in einen tiefen Entspannungszustand gebracht. Dadurch lassen sich seelische, geistige aber auch körperlichen Beschwerden gut lösen. 

Es ist ein altes Heilverfahren um Prozesse wie Lernen, Erinnern, Heilen und Veränderungen zu fördern. 

 

Die aktive Mitarbeit der Klient*innen ist dabei eine wichtige Voraussetzung, für den Erfolg einer Therapie. 

 

Bei Interesse kommt es zu einem Vorgespräch, um die Rahmenbedingungen zu klären und Vertrauen aufzubauen.